An einem der her­rlichen spät­som­mer­lichen Abende hatte ich die span­nende Auf­gabe eine ganz beson­dere Fre­und­schaft auf Bildern festzuhal­ten. Man spürte förm­lich den einzi­gar­ti­gen Zauber, der zwis­chen den bei­den funkelte…
Zwei2und war ganz und gar in den beson­deren  Momenten im Glitzer des Abendlichtes gefan­gen. Zwei3 Zwei6Zwei